Teltec verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Wenn Sie auf der Seite surfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Zustimmen & Schließen
Fenster schließen [x]

Das Angebot dieser Internetpräsenz richtet sich ausschließlich an volljährige, gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Das Angebot ist freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt..

ArtNr.: 12227414

Sony HDW-M2000P/20

Select
HD Digital Videocassette Recorder
Fenster schließen [x]

UVP: € 60.100,00

Brutto: € 65.016,84
zzgl. Versandkosten
mtl. ab € 1.151,04
individuell berechnen
länger als 4 Wochen Lieferzeit
   

HD Aufnahme, Wiedergabe von Beta, Beta SP, DigiBeta, SX, IMX) eingeb. UP/Down Konverter, 25p kompatibel

HDCAM-Aufnahme und -Wiedergabe
HDCAM nutzt zur Reduktion der Datenmenge einen zweistufigen Prozess. In der ersten Stufe wird durch ein digitales Pre-Filtering die Bandbreite begrenzt, die dann in einem folgenden Schritt einer Intraframe DCT-Komprimierung mit einer Komprimierungsrate von 4:1 unterzogen wird. Es stehen vier 48-kHz-Audiokanäle mit einer Auflösung von 20 Bit zur Auswahl.

Auswählbare Bildwechselfrequenzen
Der HDW-M2000P/1 unterstützt die Aufnahme und die Wiedergabe von 1080/50i, 1080/59.94i, 1080/25P und 1080/29.97P.
Außerdem kann er 1080/24P- und 1080/23.98P-Kassetten wiedergeben.

Kompatibilität mit MPEG IMX- und Digital Betacam-Bändern
Betacam-, Betacam SP-, Betacam SX-, MPEG IMX- und Digital Betacam-Kassetten können abgespielt werden.
Der HDW-M2000P/1 ist optimal für die Wiedergabe von analogen 625/50 Betacam- und Betacam SP-Formaten geeignet. Zudem kann er auch 525/60 Betacam- und Betacam SP-Kassetten abspielen und ist mit einem Monitorausgang ausgestattet. Bei dem Abspielen von Betacam SX-, MPEG IMX- und Digital Betacam 525/60-Kassetten wird höchste Wiedergabequalität erzielt.

Eingebauter Up- und Downconverter
Der HDW-M2000P/1 ist mit einem HD/SD-Downconverter sowie mit einem SD/HD-Upconverter ausgestattet.
Bei einer Downkonvertierung können in HDCAM aufgenommene Bänder für die anschließende Postproduktion oder Ausstrahlung in Standard Definition wiedergegeben werden. Das downkonvertierte Bild kann so beschnitten werden, dass es auf einem 4:3-Monitor angezeigt werden kann.

Uneingeschränkte Editing-Leistung
Bei diesem Gerät sind Assemble-, Insert- und Pre-Read-Editing gegeben. Im Pre-Read-Modus ermöglicht der HDW-M2000P/1 das Einfügen von Titeln ohne einen zweiten Videorecorder.

Zeitlupenbild in Broadcast-Qualität
Der HDW-M2000P/1 ist standardmäßig mit Dynamic Tracking (DT)-Köpfen ausgestattet. Diese sorgen für die Zeitlupenwiedergabe von -1 bis +2 im HDCAM-Format und von -1 bis +3 im Betacam-, Betacam SP-, Betacam SX-, MPEG IMX- und Digital Betacam-Format.

Erstklassige Bildsuche und Jog-Audio
Mit dem HDW-M2000P/1 stellt die Auswahl von Schnittpunkten kein Problem dar. Bilder und Audiomaterial können in bis zu 50facher normaler Wiedergabegeschwindigkeit durchsucht werden.

Kompaktes Gehäuse
Das Gehäuse des HDW-M2000P/1 ist 4 Höheneinheiten hoch, genauso wie MPEG IMX-Videorecorder und die neuen Digital Betacam-Videorecorder der DVW-M2000P-Serie.

Surround-Sound
Sowohl Dolby-E als auch AC-3 werden standardmäßig unterstützt.

>> Weitere Produkte von Sony
* zzgl. Versandkosten