Teltec verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Wenn Sie auf der Seite surfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Zustimmen & Schließen
Fenster schließen [x]

Das Angebot dieser Internetpräsenz richtet sich ausschließlich an volljährige, gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Das Angebot ist freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt..

ArtNr.: 12261705

Sony HDCU-4300

Select
Integrierte CCU/BPU Einheit f. das HDC-4300 System
Fenster schließen [x]

Brutto: € 40.460,00
zzgl. Versandkosten
mtl. ab € 721,81
individuell berechnen
2-4 Wochen Lieferzeit
   

Sony HDCU-4300

Integrierte CCU/BPU Einheit für das HDC-4300 System

Die HDCU-4300 ist eine platzsparende, kompakte 2HE-Kamerabasisstation (CCU) und 4K/HD-für-IP-Basisband-Prozessoreinheit (BPU) mit voller Rackbreite und integrierten IP- und SDI-Schnittstellen für mehr Flexibilität bei Outside Broadcasts. Das Gerät ermöglicht neben SDI-Ausgängen entweder 4K- oder HD-IP-Vorgänge über ein einziges Networked Media Interface (NMI)*. Es ist auch HDR-fähig** und unterstützt High Frame Rate-HD mit bis zu 8-facher Zeitlupe***. Die HDCU-4300 bietet bei Outside-Broadcast-Anwendungen in Kombination mit der Kamera HDC-4300 eine einmalig flexible, platzsparende BPU/CCU für erweiterten 4K/HD-IP-Betrieb.

Vorraussichtliches Erscheinungsdatum: Ende April 2016

  • vereint CCU und BPU in eine einzelne Einheit mit einer kompakten Größe von 2RU
  • nur für HDC-4300 über 10Gbps Glasfaserverbindung
  • unterstützt IP Network Media Interface via optionalem HKCU-IP43F

 

* Für einzelnes NMI ist 4K oder HD frei wählbar.

** HDR: Einzelner Ausgang unterstützt ITU BT.2020/S-Log3.

*** HFR erfordert optionale Software SZC-4002.

 

Das kompakte, platzsparende Design bietet Outside-Broadcast-Teams mehr Flexibilität

Die kombinierte 2HE-CCU/BPU mit voller Rackbreite ist darauf ausgelegt, Platz und Gewicht für den Ü-Wagen zu sparen, während flexible Ausgänge für SDI- und IP-Prozesse in 4K und HD geboten werden.

Unterstützung für 4K- oder HD-IP-Prozesse

Die kombinierte BPU/CCU HDCU-4300 ist mit der 4K/HD-Kamera HDC-4300 verwendbar, die 4K- oder HD-IP-Prozesse über ein einziges NMI erlauben.

LIVE-HDR-Unterstützung

Das Gerät unterstützt HDR, ITU BT.2020/S-Log3 wird unterstützt.

Full HD-Interlaced-Bilder mit bis zu 8-facher Zeitlupe

Das Gerät kommt mit einer Vielzahl verschiedener HFR HD-Formate zurecht, auch bei 480i/400i (8-fache Zeitlupe) und 360i/300i (6-fache Zeitlupe), allerdings nur im Interlaced-Modus. Es unterstützt auch HD in 4-, 3- und 2-facher Zeitlupe im Progressive- als auch im Interlaced-Modus.

Kombinierte Kamerabasisstation (CCU) und Basisband-Prozessoreinheit (BPU) mit einzelner IP-Schnittstelle

Die HDCU-4300 ist mit einer IP-Schnittstelle ausgestattet, was die 4K/HD-IP Live-Produktion mit der 4K/HD-Kamera HDC-4300 ermöglicht. Durch ihre Eignung für HD- und 4K-Video in Sendequalität, Audio, Synchronisationssignale und Steuerdaten über das IP-Netzwerk wird die Betriebseffizienz erhöht. Während die IP-Signale ausgegeben werden, können gleichzeitig die SDI-Signale aus der HDCU-4300 ausgegeben werden. So lässt sich die HDCU-4300 nahtlos in Ihre bestehende SDI-Infrastruktur integrieren.

Multiformatfunktion

Die HDCU-4300 verfügt über Multiformatunterstützung für 4K und HD. In 4K unterstützt sie QFHD (3.840 x 2.160) und 4K Cinema (4.096 x 2.160), 60p/50p, 30p/25p und 24p. In HD unterstützt sie Full HD (1.980x1.080) 480i/400i, 360i/300 240p/200p, 240i/200i, 180p/150p, 180i/150i, 120p/100p, 120i/100i, 60p/50p, 60i/50i, 30 PsF/25 PsF, 24 PsF.

High Frame Rate-Signalverarbeitung bis maximal Full HD 480i/400i (optionale Software: SZC-4002)

Die HDCU-4300 unterstützt Full HD-High Frame Rate-(HFR)-Aufnahmen bei 480i/400i in 8-facher Zeitlupe und 360i/300i in 6-facher Zeitlupe im Interlaced-Modus. Das Gerät unterstützt auch Full HD HFR in 4-, 3- und 2-facher Zeitlupe im Progressive- als auch im Interlaced-Modus.

HD-Ausschnitte (optionale Software: SZC-2001*)

Aus einem 4K-Bild lässt sich in Echtzeit ein Full-HD-Bild ausschneiden, so dass die Kamera zum Beispiel in einer festen Position fixiert werden kann, während der Kameramann sich einen Gesamtüberblick über die Szene verschaffen und der Regisseur einen Bildausschnitt wählen kann.

* Die Option beschränkt sich auf HD-Ausschnitte. 4K-Signale werden nicht über die HDCU-4300 ausgegeben.

 

>> Weitere Produkte von Sony
* zzgl. Versandkosten