Teltec verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Wenn Sie auf der Seite surfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Zustimmen & Schließen
Fenster schließen [x]

Das Angebot dieser Internetpräsenz richtet sich ausschließlich an volljährige, gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Das Angebot ist freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt..

ArtNr.: 12273467

Parrot Bebop Pro Thermal Drohne (Flir)

Select
kompakte Thermographie-Drohne
Fenster schließen [x]

UVP: € 1.679,83

Brutto: € 1.800,01
zzgl. Versandkosten
mtl. ab € 38,04
individuell berechnen
im Zulauf
   

Kostengünstige Drohne für Wärmebildaufnahmen

Die Parrot Bebop Pro Thermal ist eine Ready-to-Fly Drohne die es ermöglicht, schnell und unkompliziert in die Welt der Wärmebildkameras einzusteigen. Gebäudediagnostik, Erkennung von Fehlern an Anlagen oder die individuelle Suche nach Wildtieren sind nur einige Möglichkeiten die diese kompakte Thermographie-Drohne ermöglicht. Durch die relativ simpel anpassbare Arbeitsweise (Reduzierung der Höhe, Annäherung an das Objekt) von Drohnen kann man mit der Parrot Bebop Pro Thermal sehr flexibel arbeiten. Man kann trotz der relativ geringen Auflösung im infraroten Bereich von nur 160x120 Pixel (~20.000 Pixel) durchaus solide Erkenntnisse gewinnen und Rückschlüsse ziehen. Die Bebop Pro Thermal besitzt auf der Vorderseite eine stabilisierte Tageslichtkamera mit 14 Megapixel und FullHD-Auflösung. Auf der Rückseite ist die speziell angepasste FLIR One angebracht, welche einen Thermalsensor und einen Tageslichtsensor verbaut hat. Durch die Überlagerungsfunktion der beiden Bilder der FLIR One kann der Transparenzbereich des Wärmebildes individuell eingestellt werden. Zwischen der Haupt-Tageslichtkamera und der Thermalkamera kann über die Software umgeschalten werden. Dazu dreht sich die Drohne um 180°, ändert die Ausrichtung und erkennt nun die IR-Kamera als Hauptkamera für die Bildübertragung. Somit kann man die Bebop für beide Spektren nutzen - klassisch visuell und Infrarot. Die Freeflight Thermal App ist die eigens für das System entwickelte Thermal App. Diese wird genutzt um die Flir One über ihr Endgerät anzusteuern, Bidler zu machen, Farbpaletten zu wechseln oder zwischen den Modi umzuschalten.


VIDEO: Vorstellung der Parrot Bebop-Pro Thermal Wärmebild-Drohne

Hauptmerkmale

  • Foto- und Videoaufnahme sowie Streaming zum Smartphone oder Tablet
  • Foto- und Videoaufnahme der Thermalkamera sowie Streaming zum Smartphone oder Tablet
  • Schaltbare Modi zwischen Thermalkamera und klassischer Tageslichtkamera
  • Drei Darstellungen des Thermalbildes wählbar: Standard, Dynamic, Hotspot


VIDEO: Anleitung zur Parrot Bebop-Pro Thermal

Lieferumfang

  • 1x Parrot Bebop-Pro Thermal Version
  • 1x "Flir One Pro" Thermalkamera
  • 1x Fernsteuersender "Parrot Skycontroller 2"
  • 3x Akku
  • 1x Rucksack

 

Technische Daten

Allgemein

 
Tageslichtkamera14MP / Full HD 1080p
WärmebildkameraFLIR One Pro Thermalkamera
Flugzeitca. 25 Minuten
GPS 
Interner Speicher32GB
Höchstgeschwindigkeit16 m/s
Gewicht604g

Frontkamera

 
SensorCMOS 14 MP
Objektiv180° Fish-Eye Objektiv
Videostabilisierung3-Achsen digital
Videoauflösung1920 x 1080p (30fps)
Fotoauflösung4096 x 3072 pixel
FotoformatJPEG, RAW, DNG

Fernsteuersender

 
Gewicht500g
Maße200 x 180 x 110 mm
Integrierter Akku2700 mAh
Akkulaufzeitca. 240 Minuten
USB-Anschluss 
WiFi MIMO Antennen 

Thermalkamera

 
Thermalkamera-Auflösung160x120
Tageslichtkamera-Auflösung1440x1080
Horizontal FOV / Vertikal FOV:55° +/-1° / 43 ° +/- 1 °
Bildwiederholungsrate9Hz
Temperaturbereich-20 °C bis 400 °C
Genauigkeit+/- 3° C oder +/- 5% vom Messwert
Größe68mm x34mm x14mm
Gewicht36,5g

 

 

>> Weitere Produkte von Parrot
* zzgl. Versandkosten