0 0

NewTek Trade-In TC8x/TC1 (2RU&3RU) zu TC2 Elite+CS

Trade-In TC8x / TC1 (2RU&3RU) auf TC2 Elite m. CS

NewTek
Artikelnummer: 12290664
Lieferzeit: auf Anfrage
oder rufen Sie uns an: 06134 58 448-0

Der NewTek TriCaster 2 Elite ist ein Videomischer mit 8 M/E-Mischern und 4K-Unterstützung. Er ermöglicht bis zu 32 Video-Eingänge über NDI oder SDI (8x 3G-SDI) sowie bis zu 48 Video-Ausgänge über NDI oder SDI (8x 3G-SDI). Das Produktionssystem verfügt außerdem über zwei unabhängige Streaming-Encoder und ermöglicht die Einbindung von Videokonferenzsystemen wie Skype, Microsoft Teams und Zoom.

 

Trade-In Aktion

Trade-In von NewTek TC8x und TC1 (2RU/3RU) auf NewTek TriCaster Elite 2 inkl. 2-stipe Control Surface.

Beim beim Kauf eines NewTek TriCaster Elite 2 inkl. 2-Stripe Control Surcafe und gleichzeitigem Eintausch eines TC8x oder TC1 (2RU/3RU) gibt es einen Trade-In Rabatt von 10.000,- EUR

 

Hauptmerkmale TriCaster Elite 2

  • Live-Produktionssystem mit 8 M/E-Mischern
  • unterstützt 4K bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde
  • bis zu 32 Video-Eingänge über NDI oder SDI (8x 3G-SDI)
  • bis zu 48 Video-Ausgänge über NDI oder SDI (8x 3G-SDI)
  • NDI-Unterstützung für Video-, Audio- und Datenübertragung über IP
  • zwei unabhängige Streaming-Encoder sowie SRT-Unterstützung
  • Einbindung von Videokonferenzsystemen wie Skype, Microsoft Teams und Zoom
  • mehrkanalige Aufzeichnung auf internen oder externen Speicher
  • mehrkanalige Audiomischung
  • vier Multiviewer für Monitoring
  • integrierte Video-Player, Grafiken, Effekte etc.
  • Makros und automatisierte Abläufe zuweisbar
  • LiveSet-Technologie bietet über 30 vorinstallierte digitale Studios
  • 3HE Gehäuse und redundantes Netzteil
  • inkl. 2-Stripe Bedienpanel

Hauptmerkmale 2-Stripe Panel

  • intuitive Benutzeroberfläche der NewTek IP Series Video Mix Engine
  • IP-basierte Konnektivität mit Unterstützung von Multi-Engine-Kontrolle über das Netzwerk
  • Multi-Bus-Bedienung mit voneinander unabhängig zuweisbaren Control-Stripes
  • praktische Beleuchtung, variable T-Bar-Beleuchtung und dynamische LCD-Labelanzeigen
  • präzise Steuerungen für einen kompetenten Umgang mit Echtzeit-Video-Produktionen
  • erstklassige Verarbeitung

Lieferumfang

  • 1x NewTek TriCaster 2 Elite
  • 1x NewTek 2-Stripe Bedienpanel

Technische Daten

  
Videoeingang32x gleichzeitige externe Videoeingänge, die jede Kombination von kompatiblen Quellen mit bis zu 4K bei 60 fps unterstützen
Netzwerk-Videoeingang32x IP-Videoeingänge über NDI, auflösungsunabhängig, mit Unterstützung von Key und Fill
SDI-Videoeingang

8x 3G-SDI-Anschlüsse für den Videoeingang in jeder beliebigen Kombination von Standardformaten, Auflösungen und Bildraten

  • 1080p: 59,94, 50, 29,97, 25, 24, 23,976
  • 1080i: 59,94, 50
  • 720p: 59,94, 50, 29,97, 25, 24, 23,976
  • 576i: 25
  • 480i: 59,94
PTZUnterstützung für Pan-Tilt-Zoom (PTZ) Roboterkameras über serielle und Netzwerkprotokolle, einschließlich RS232, RS422 und IP, mit integrierter Steuerung und Preset-System
Videokonferenzennative Unterstützung für verschiedene Videokonferenzsysteme wie Skype, Microsoft Teams, Zoom Meetings, GoToMeeting, Discord und Tencent
Netzwerk-Videoausgang

48 unabhängige IP-Video-Mix-Ausgänge über NDI (mit bis zu FullHD):

  • 8x Video-Mix Ausgabe in bis zu FullHD (oder 2x UHD)
  • 8x IP-Quellen Ausgabe der konvertierten SDI Eingänge (oder 2x UHD)
  • 4x IP-Qullen Ausgabe der Media Player
  • 15x IP-Quellen Ausgae der Media Buffer
  • 3x Multiview Ausgabe (wenn drei Monitore verbunden sind)
  • 1x Benutzeroberfläche mit Multiview
  • 1x Teleprompter Ausgang
  • 8x auswählbare Matrix-Router IP-Ausgänge
SDI-Videoausgang8x konfigurierbare 3G/HD/SD-SDI Videoausgänge (ermöglicht 2x Quad-Link für UHD Ausgabe)
Stream-Ausgabe2x auflösungsunabhängiger Streaming-Videoausgang, unabhängig konfigurierbar, mit gleichzeitiger Streamaufzeichnung
Multiviewer-Ausgabe
  • 1x HDMI-Multiviewer
  • 3x DisplayPort-Multiviewer
Mix/Effekt-Busse (M/E)
  • 8x M/E-Busse
  • 1x Mix/Effekt-Kanal pro Bus mit Unterstützung für bis zu 4 Quellen
  • 4x KEY-Layer pro Bus
  • 9x Memory-Slot pro Bus
  • 1x PREVIZ-Konfiguration und Vorschau-Bus
DSK-Kanäle4x DSK-Kanäle
Medien
  • 5x Media-Player (4x DDR, 1x Ton)
  • 15x Media-Buffer (10x Animations-Puffer, 5x Grafik-Puffer)
Keyer
  • Integrierte LiveMatte Chroma- und Luma-Keying-Technologie auf allen Quellkanälen und M/E-Bussen
  • 32x Input-Keyer
  • 4x Media-Player-Keyer
  • 8x M/E-Keyer
  • 1x PREVIZ-Keyer
  • 15x Puffer-Keyer
COMPs
  • Integrierte Videokompositionsmaschine auf dem Mischer und jedem M/E-Bus zum Erstellen, Speichern und Anwenden von Layer-Konfigurationen und DVE-ähnlichen Bewegungsabläufen.
  • 16x konfigurierbare COMP-Presets pro Bus
Virtuelle Setsintegrierte LiveSet-Technologie mit über 30 virtuellen Live-Sets und Box-Effekten inklusive
DataLinkintegrierte DataLink-Technologie, die eine automatisierte Dateneingabe in Echtzeit aus internen und externen Quellen ermöglicht, einschließlich Webseiten, Tabellenkalkulationen, Anzeigetafeln, Datenbanken, RSS-Feeds, Überwachungsdateien, XML, CSV, ASCII und mehr
Makros
  • Aufzeichnen, Speichern, Bearbeiten und Automatisieren von Befehlen und benutzerdefinierten Bediensequenzen
  • Abrufbar durch die Tasten des Bedienfelds, Tastenkombinationen, Hotspots, MIDI- und X-keys-Tasten oder GPI-Trigger
  • Verknüpfbar mit internen Events und Zustandsänderungen, einschließlich Audio, Medienwiedergabe, Tally und bestimmten Mischer Aktionen
  • Unterstützt die Steuerung über eine webbasierte Schnittstelle
Aufzeichnung

32x konfigurierbare Videoaufzeichnungskanäle

    • 8x M/E-Kanäle in FullHD
    • 8x SDI Eingänge
    • 4x DDRs
    • 2x Streaming Encoder
    • Growing-File-Unterstützung
    • Instant-Replay-Unterstützung
Speicherung
  • 1x internes Laufwerk mit 4 TB
  • Die Kapazität variiert je nach Format, Auflösung und Dateispezifikation
  • unterstützt die Aufzeichnung auf einem externen Speichermedium über USB-Schnittstellen (7x USB 3.2 Typ A, 1x USB 3.2 Typ C, 1x USB 2.0 Typ A)
  • unterstützt die Integration von Shared Storage und Partnerlösungen von Drittanbietern
Exportexportieren von Video- und Bilddateien auf Social Media, FTP, lokale oder externe Speicher und Netzwerkserver, mit optionaler Transkodierung
AudioAudio-Durchschliff für 16 Kanäle
integrierter Mehrkanal-Audiomischer mit Unterstützung für 8-Kanal-Audio, DSPs und 4 x 8 x 8-Audioeingangskanalrouting
Lokaler Audioeingang
  • 8x SDI eingebettet
  • 1x symmetrisches XLR-Stereo-Paar (Line)
  • 3x Symmetrische 1/4" Stereo-Paare (Line)
Lokaler Audioausgang
  • 8x SDI eingebettet
  • 1x Symmetrisches XLR-Stereo-Paar
  • 1x Symmetrisches 1/4" Stereo-Paar
  • 1x Stereo 1/4"
Netzwerk-Audio
  • native Unterstützung für die Ein- und Ausgabe von Netzwerk-Audio über NDI
  • Embedded-Audio wird für alle NDI Ein- und Ausgangsvideosignale unterstützt
  • integrierte Unterstützung für das Dante-Netzwerkprotokoll von Audinate (separat erhältliche Lizenz benötigt)
  • Unterstützung für das AES67-Protokoll über kompatible WDM-Audio-Treiber (separat erhältliche Lizenz benötigt)
Unterstützte Mediendateiformate

Importieren, Speichern und Wiedergeben von Multimedia-Dateien, mit optionaler Transcodierung, einschließlich:

  • Video: AVI, DV, DVCPro, DVCProHD, FLV, F4V, H.263, H.264, MOV, MKV, MJPEG, MPEG, MP4, WMV, WebM und mehr
  • Grafiken: PSD, PNG, TGA, BMP, JPEG, JPEG-XR, JPEG2000, EXR, RAW, TIF, WebP und mehr
  • Audio: AIFF, MP3, WAV und mehr
MonitoringUnterstützung von bis zu 4 Multiviewer-Displays mit konfigurierbaren Arbeitsbereichen und Ansichtsfenstern (bis zu 2x UHD und 2x FullHD)
Signal Monitoringintegriertes Waveform- und Vektorskop, volle Feldrate mit digitaler Kalibrierung, Farbvorschau und Unterstützung für ITU-R Rec. 709
Verarbeitung
  • Video: Floating Point YCbCr + A 4:4:4:4
  • Audio: Floating Point, 96 kHz
Latenzzeit~1.0-1.5
A/V-Normen
  • UHD nach SMPTE 2036
  • 3G-SDI nach SMPTE 424M (Level A)
  • HD-SDI nach SMPTE 292M
  • SD-SDI nach SMPTE 259M und ITU-R BT.656
  • Ton nach SMPTE RP-155
TallyUnterstützung für Hardware-Tally über HD15 GPI-Anschluss, Netzwerk-Tally über NDI® und Blackmagic Design SDI-Tally-Standard
GenlockGenlock Bi-level und Tri-level Unterstützung
GPIGPI signals über JLCooper Electronics eBox GPI Interface
MIDIUnterstützung für das Standard-MIDI-Protokoll, das die Steuerung von Geräten anderer Hersteller ermöglicht
Systemlaufwerk250 GB SSD
NIC
  • 1x 10 Gigabit SFP NIC
  • 1x 1 Gigabit NIC
Maße
  • 3HE-Gehäuse mit redundantem 650 W Netzteil und mehrschichtiger Hardware und Software (ausfallsicher)
  • 48,3 x 13,34 x 49,7 cm mit angebrachten Rack-Ohren
>> Weitere Produkte von NewTek

Fragen zum Produkt ?

Hotline: 06134 - 584480
E-Mail: shop@teltec.de
Fenster schließen [x]

Sicher einkaufen, flexibel zahlen
Interaktiv, kommunikativ und immer nah...