Teltec verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Wenn Sie auf der Seite surfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Zustimmen & Schließen
Fenster schließen [x]

Das Angebot dieser Internetpräsenz richtet sich ausschließlich an volljährige, gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Das Angebot ist freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt..

ArtNr.: 12237600

Motu HDX-SDI mit PCIe Karte

Select
SDI - HDMI analog video interface für MAC/ Windows
Fenster schließen [x]

UVP: € 823,45

Brutto: € 950,81
zzgl. Versandkosten
1-2 Wochen Lieferzeit
   

**** Treiber momentan nur für OSX (Final Cut) verfügbar ****

Verbinden Sie jede Videoquelle, vom SD Camcorder bis hin zu den neuesten professionellen HD Kameras, mit dem HDX-SDI, um HD oder SD Clips direkt in Ihrer Videosoftware zu loggen und aufzunehmen.

Um die bestmögliche Bildqualität zu erhalten, nehmen Sie unkomprimiertes Videomaterial über HD-SDI oder HDMI mit 4:2:2 10-bit Farbtiefe und Full-Raster 1920x1080 HD Auflösung auf. Bei vielen Kameras haben Sie die Möglichkeit das unkomprimierte SDI, HDMI oder Component Bildmaterial direkt von der Kameraoptik auszugeben, bevor die Komprimierung erfolgt. Somit erhalten Sie eine unverfälschte Bildqualität, während Sie mit dem MOTU HDX-SDI aufzeichnen.

Falls Sie eine niedrigere Datenrate zum bearbeiten bevorzugen, nutzen Sie Apple ProRes, ProRes HQ oder den Codec Ihrer Wahl in Apple Final Cut Pro oder Adobe Premiere Pro. Da das MOTU HDX-SDI 10-bit unkomprimiertes Video an den Computer übergibt, sind sie nicht auf einen bestimmten Codes beschränkt und können stattdessen mit dem Workflow Ihrer Wahl arbeiten - inklusive vieler bekannter Dateiformate, die von den heutigen Videoschnittsoftware unterstützt werden.

Wenn Sie einen Codec benutzen, der direkt von Ihrer Videosoftware unterstützt wird, vermeiden Sie unnötige Kompressions- und Dekomprimierungsvorgänge und nutzen so die maximale CPU Leistung und editieren reibungslos.

Während Sie editieren, überwachen Sie die Timeline mit Pixel für Pixel Genauigkeit auf einem großen Plasma Bildschirm mit dem digitalen HDMI Ausgang, Farbengetreu auf einem LCD Referenzmonitor über den HD-SDI Ausgang oder einem Endkunden Display über analog HD oder SD Component, Composite oder S-Video Ausgang.

Überwachen und zeichnen Sie bis zu 16 Audiokanäle (analog, AES/EDU oder embedded) mit einer Sample Rate von bis zu 96 kHz auf. Nutzen Sie die RS422-Schnittstelle und entweder Timecode oder Ref-Video für ein Frame genause Batch-Capture oder für eine Frame genaue Ausspielung.

Für eine Hochleistungs-Desktop-Arbeit bietet das MOTU HDX-SDI einen PCI-Express Card - Anschluss für die heutigen superschnellen, Multi-Core Mac und PC Rechner. Sie möchten mobil arbeiten? Das MOTU HDX-SDI ist auch mit einem ExpressCard Adapter erhältlich, der von Ihrem Mac oder Windows Laptop mit ExpressCard Einschub genutzt werden kann.

Das MOTU HDX-SDI liefert vom Beginn Ihrer Aufzeichnung bis zum Endschnitt außergewöhnliche I/O Performance und Qualität.

Highlights:

HD/SD-SDI In/Out
HDMI In/Out
HD/SD component In/Out
SD analog In/Out
16 Audiokanäle (analog, SDI embedded, HDMI embedded, AES/EBU)
PCI Express Verbindung
Unterstützt unkomprimiertes HD
Alle Standardformate (SD, 720 und 1080) bis zu 1080p30
Unterstützung von Final Cut Pro (Mac) und Adobe Premiere Pro (Win)
1 HE Rackeinbau
ASC CDL Farbkorrektur
u.v.m.

>> Weitere Produkte von Motu
* zzgl. Versandkosten