Teltec verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Wenn Sie auf der Seite surfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Zustimmen & Schließen
Fenster schließen [x]

Das Angebot dieser Internetpräsenz richtet sich ausschließlich an volljährige, gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Das Angebot ist freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Preise zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt..

ArtNr.: 12238824

Blackmagic Design UltraStudio Pro

Select
USB 3.0 externe Video I/O
Fenster schließen [x]
12% gespart

UVP: € 821,63

Brutto: € 861,56
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
   

Treiber-Version Desktop finden Sie hier
!!! Momentan noch keine Unterstützung für aktuelle Notebook-MainBoards.

Ultrastudio Pro

Das welterste USB-3.0-Gerät für die Aufnahme und Wiedergabe in 10 Bit SD/HD mit massenweise Video- und Audioanschlüssen in einem attraktiven Design, das super auf Ihrem Desktop aussieht! Ausgestattet mit unabhängigen Anschlüssen für SDI-, HDMI-, Komponenten-, FBAS- und S-Video sowie 4 Kanälen symmetrisches Analogaudio und 2 Kanälen AES/EBU-Digitalaudio. Weist außerdem einen Blackburst/Tri-Sync-Eingang, Decksteuerung und einen eingebauten Auf-, Abwärts-, und Cross-Konverter auf!

Lieferumfang:

  • UltraStudio Pro
  • Software-CD
  • Breakout-Kabel für analoge Video- und Audioanschlüsse
  • USB-3.0-Kabel
  • 12V+ universelle Stromversorgung

Garantie: 3 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie

Technische Daten:

Anschlüsse:

  • SDI Videoeingang: 1 x 10 Bit SD/HD, umschaltbar
  • SDI Videoausgang: 1 x 10-Bit SD/HD umschaltbar. 1 x 10-Bit nur SD, abwärtskonvertiert oder Key.
  • Analoger Videoeingang: 1 x Komponentenvideo über 3 BNC-Anschlüsse, 1 x S-Videosignale über den S-Video-Verbinder, 1 x FBAS NTSC/PAL über 1 BNC-Anschluss
  • Analoger Videoausgang: 1 x Komponentenvideo über 3 BNC-Anschlüsse. 1 x S-Videosignale über den S-Video-Verbinder. 1 x FBAS NTSC/PAL über 1 BNC-Anschluss.
  • HDMI-Videoeingang: 1 x HDMI Typ A Verbinder
  • HDMI-Videoausgang: 1 x HDMI Typ A Verbinder
  • Analoger Audioeingang: 4 Kanäle professionelles symmetrisches Analogaudio via XLR-Buchsen
  • Analoger Audioausgang: 4 Kanäle professionelles symmetrisches Analogaudio via XLR-Buchsen. Kanäle 3 und 4 sind auf AES/EBU-Ausgänge umschaltbar.
  • AES/EBU-Audioeingang: 2 Kanäle unsymmetrisch mit Abtastratenwandler
  • AES/EBU-Audioausgang: 2 Kanäle unsymmetrisch. Analogausgänge 3 und 4 sind umschaltbar auf AES/EBU-Ausgänge für Audio 3 und 4 sowie 5 und 6 Ausgang. Bei Einsatz dieser Feature ergeben sich insgesamt 6 AES/EBU-Audiokanäle für die Ausgabe.
  • SDI-Audioeingang: 8 Kanäle eingebettet in SD und HD
  • SDI-Audioausgang: 8 Kanäle eingebettet in SD und HD
  • HDMI-Audioeingang: 8 Kanäle eingebettet in SD und HD
  • HDMI-Audioausgang: 8 Kanäle eingebettet in SD und HD
  • Sync-Eingang: Blackburst in den Formaten SD, 720p/50; 720p/59,94; 1080i/50 und 1080i/59,94 oder Tri-Sync in beliebigen HD-Formaten.
  • Gerätesteuerung: Sony kompatible RS-422-Schnittstellen für die MAZ-Steuerung. Serielle Ports Tx Rx, Richtung umkehrbar über Softwaresteuerung
  • Computer-Schnittstelle: USB 3.0
  • Stromversorgung: Netzteil erforderlich (inbegriffen)

Codecs:

  • Unterstützt: AVC-Intra, AVCHD, Canon XF MPEG2, Digital SLR, DV-NTSC, DV-PAL, DVCPRO50, DVCPROHD, DPX, HDV, XDCAM EX, XDCAM HD, XDCAM HD422, unkomprimiertes 8-Bit 4:2:2, unkomprimiertes 10-Bit 4:2:2.

Software Anwendungen:

  • DaVinci Resolve
  • Fusion
  • Adobe Premiere Pro CC
  • Avid Media Composer
  • Adobe After Effects CC
  • Avid Pro Tools
  • Cubase
  • Sony Vegas Pro
  • Adobe Photoshop CC
  • Corel VideoStudio Pro X4

weitere unterstützte Anwendungen: Avid Symphony, Avid News Cutter, CyberLink Power Director, MAGIX Video Pro X4, Vidcaster Pro & Studio & Broadcast, Uniplay, Playbox AirBox. CasparCG, Magicsoft CG, Steinberg Nuendo, Flash Media Encoder, Xsplit Broadcaster, Wirecast, Livestream Procaster, Imagine Communications Velocity & InfoCaster.

Normen

  • SD-Format-Unterstützung: 625/25 PAL; 525/29,97 NTSC und 525/23,98 NTSC und 480p
  • HD-Format-Unterstützung: 720p/50; 720p/59,94; 720p/60; 1080PsF/23,98; 1080p/23,98; 1080PsF/24, 1080p24; 1080PsF/25; 1080p/25; 1080PsF/29,97, 1080p/29,97; 1080PsF/30; 1080p/30; 1080i/50; 1080i/59,94 und 1080i/60
  • SDI-Konformität: SMPTE 259M und SMPTE 292M
  • Unterstützung für SDI-Metadaten: 3:2 Pulldown-Entfernung durch Lesen des VITC. Aufzeichnung und Wiedergabe von VANC-Daten unter Nutzung von bis zu 3 Videozeilen. HD RP188. Closed Captioning.
  • Audio-Abtastfrequenz: Standard-Fernsehabtastrate von 48 kHz und 24 bit.
  • Video-Abtastfrequenz: 4:2:2
  • Farbgenauigkeit: 4:2:2
  • Farbraum: REC 601, REC 709
  • HDMI-Konfiguration: HDMI konfiguriert sich automatisch nach dem angeschlossenen Display.
  • HDMI-Auflösung: Pixelgetreue HD-Auflösung für Signaleingaben zum angeschlossenen Display.
  • HDMI-Farbgenauigkeit: 10 bit
  • Mehrfachraten-Unterstützung: Die Anschlüsse für SDI, HDMI analoge Kompenentensignale sind zwischen Standard Definition und High Definition umschaltbar. SDI schaltet zwischen 270 Mb/s Standard Definition SDI und 1,5 Gb/s HD-SDI um.
  • Kopierschutz: Die Erfassung von kopiergeschützten HDMI-Quellen ist über den HDMI-Eingang nicht möglich. Vergewissern Sie sich vor der Erfassung oder Verbreitung von Inhalten immer über das Urheberrecht.

Verarbeitung

  • Farbraumkonvertierung: Hardware-basierte Echtzeit.
  • HD-Abwärtskonvertierung: Der integrierte, qualitativ hochwertige Hardware-Abwärtskonverter gibt bei der Bearbeitung von HD-Videoformaten immer in SD-SDI und FBAS- und S-Video aus. Der Komponenten-Anschluss ist zwischen HD- und SD-Ausgaben umschaltbar. Es kann wahlweise in den Modi Letterbox, anamorphes 16:9 und zentriertes 4:3 ausgegeben werden.
  • HD-Aufwärtskonvertierung: Integrierte, hochqualitative Hardware-Aufwärtskonvertierung von SD auf 720HD oder 1080HD. Auswahl zwischen 4:3 Pillarbox, 14:9 Pillarbox und 16:9 Zoom. HD-Signalausgabe über die Anschlüsse HD-SDI und Komponente analog.
  • HD-Cross-Konvertierung: Integrierte, hochqualitative Hardware-Cross-Konvertierung von 720HD auf 1080HD und 1080HD auf 720HD.
  • Echtzeit-Effekte: Adobe Premiere Pro CC Mercury Playback Engine Effekte. Avid Media Composer interne Effekte

 

Betriebssysteme:

  • Mac OS X 10.9 Mavericks,
    Mac OS X 10.10 Yosemite oder höher
  • Windows 7 64-Bit oder besser

Strombedarf:

  • AC-Adapter (inbegriffen)

Extras:

  • Software inbegriffen: Media Express, Disk Speed Test, Blackmagic Control Panel und Blackmagic Treiber unter Windows
  • Produktsoftware-Upgrade: In die Softwaretreiber integrierte Firmware. Wird beim Systemstart oder über Updater-Software geladen.
  • Physische Installation Erfordert einen mit USB-3.00-Karte oder USB 3.0 PCI Express 2.0-Karte ausgestatteten Computer. Aufnahme und Wiedergabe per USB 2.0 wird nicht unterstützt. Bitte sehen Sie die vollumfänglichen Systemanforderungen auf den Support-Seiten nach.

 

 

 

>> Weitere Produkte von Blackmagic Design
* zzgl. Versandkosten